eps - giropay Interoperabilität

eps - giropay Interoperabilität

Österreichische Händler erschließen sich durch die Interoperabilität ein größeres Kundenpotential im europäischen Ausland.
Denn: Ohne technischen Aufwand ist es österreichischen Händlern nun möglich, über die bereits integrierte eps-Schnittstelle auch Zahlungen von Kunden aus Deutschland zu empfangen.
Bisher waren eps und giropay aus Deutschland rein nationale Online-Überweisungsverfahren. Beide verfolgen das Ziel, in Europa auch grenzüberschreitendes Bezahlen per Online-Überweisung im eCommerce unter Einhaltung der anerkannt hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings zu ermöglichen.

Aus diesem Grund setzen eps und giropay auf eine Vernetzung ihrer Systeme. Interoperabilität heißt die Lösung. In einem weiteren Schritt sollen weitere Online-Überweisungsverfahren angeschlossen werden.

Was bedeutet das für Käufer?
Online-Shopper aus Österreich können jetzt, wie bereits von eps gewohnt, auch grenzüberschreitend in deutschen Online-Shops bezahlen und müssen nicht auf andere Bezahlverfahren ausweichen. Das grenzüberschreitende Bezahlen mit der sicheren eps-Überweisung unterscheidet sich dabei nicht vom bekannten Bezahlvorgang mit eps in österreichischen Online-Shops. Für den Käufer ändert sich also nichts. Die eps-Überweisung erfolgt weiterhin im sicheren und vertrauten Online-Banking des Kreditinstitutes.

Was bedeutet das für den Händler?
Österreichische Händler erschließen sich durch die Interoperabilität ein größeres Kundenpotential im europäischen Ausland. Ohne technischen Zusatzaufwand ist es österreichischen Händlern möglich, über die bereits integrierte eps-XML Schnittstelle nun auch Zahlungen von Kunden aus Deutschland zu empfangen.

Ausblick
Die Interoperabilität ist bewusst offen gehalten, sodass sich weitere europäische Online-Überweisungsverfahren über die Integration der definierten Schnittselle hieran beteiligen können.

Die Information für die technische Implementierung finden Sie auf der rechten Seite unter "eps Schnittstelle".

Wie Sie von eps profitieren

sofortige Zahlungsbestätigung

Als Händler erhalten Sie eine sofortige Zahlungsbestätigung der ausstellenden Käuferbank. Sie müssen nicht mehr auf den Zahlungseingang warten.

Realtime-Durchführungsgarantie

eps beinhaltet eine Realtime-Durchführungsgarantie: vom Bankrechner geprüfte und erfolgreich entgegengenommene Zahlungsaufträge werden sofort online bestätigt und unwiderruflich durchgeführt.

Zahlreiche potenzielle Käufer.

Mit dem Bezahlverfahren eps erreichen Sie alle Internetbanking-Kunden der an diesem Standard teilnehmenden Banken und öffnen somit Ihren Shop für zahlreiche potenzielle Käufer.
So funktioniert eps für Ihre Kunden

So funktioniert eps für Ihre Kunden

Ihr Kunde entscheidet sich für eine Ware oder Dienstleistung aus Ihrem Web-Shop. Er wählt das Bezahlsystem eps-Überweisung aus und wird auf eine zentrale Bankenauswahlliste weitergeleitet. Nach Auswahl der Bank wird der Kunde mit dem entsprechenden Online-Banking verbunden. Nach erfolgreicher Freigabe (mittels TAN oder digitaler Signatur) wird der fällige Betrag auf Ihr Konto überwiesen. Sie und Ihr Käufer erhalten von uns eine elektronische Auftragsbestätigung.
Wie sicher ist eps?

Wie sicher ist eps?

eps arbeitet mit SSL-Verschlüsselung und MD5-Fingerprinting. Die Überweisungsmaske im Internetbanking wird automatisch mit den relevanten Zahlungsauftragsdaten (Empfänger, Betrag, Verwendungszweck) befüllt – damit sind Irrtum und Änderungen durch den Käufer ausgeschlossen und eine eindeutige Zuordnung im Zahlungseingang gewährleistet.

Welche Voraussetzungen sind notwendig?

Welche Voraussetzungen sind notwendig?
Durch die Einrichtung einer technischen Schnittstelle wird Ihr Web-Shop mit den Servern der beteiligten österreichischen und deutschen Banken und Sparkassen verbunden. Eine spezielle Hardwareinstallation ist nicht erforderlich, Sie müssen nur noch den Händlervertrag mit Ihrer Hausbank abschließen.
Die Information für die technische Implementierung finden Sie auf unseren Dokumentationsseiten.
Sollten Sie eps in Ihrem Web-Shop nicht selbst implementieren wollen, finden Sie hier eine Liste von IT-Dienstleistern, die Ihnen diese Arbeit abnehmen.

eps-Überweisung basiert auf dem e-payment Standard, der als XML-Schnittstelle verfügbar ist!

eps-Überweisung Dokumentation

Dokumentation

Dokumentation

Hier finden Sie die mehr Informationen und Dokumentation für die technische Implementierung der eps-Schnittstelle.

Mehr Info

Technische Implementierer und PSP-s

Technische Implementierer und PSP-s

IT-Dienstleistern die Sie bei der Implementierung der eps-Schnittstelle unterstützen können.

Mehr Info

eps-Überweisung Webshop Plugins

Magento - Payment Extension

Magento - Payment Extension

Magento Webshop
ab Version: 2.1.8

Download

Prestashop - Payment Module

Prestashop - Payment Module

Prestashop
ab Version 1.7.x

Download

Opencart - Payment Extension

Opencart - Payment Extension

OpenCart
ab Version 3.x

Download

Virtuemart - Payment Plugin

Virtuemart - Payment Plugin

Virtuemart
ab Version 3.2.x

Download